Wir lassen den Süden hochleben

Im Süden der Stadt Salzburg, nur zwei Kilometer von der historischen Altstadt entfernt, am Rande aber doch zentral, in herrlich ruhiger Lage, lädt ein Kleinod der Gastlichkeit zum Verweilen ein.

Zu unseren Speisen

Restaurant Zum Bubergut in Salzburg

LIEBE FREUNDE UND GÄSTE

Wir lassen den Süden hochleben

Im Süden der Stadt Salzburg, nur zwei Kilometer von der historischen Altstadt entfernt, am Rande aber doch zentral, in herrlich ruhiger Lage, lädt ein Kleinod der Gastlichkeit zum Verweilen ein.

Im Restaurant „Zum Buberlgut“ vergisst man die Zeit. Dort wo die gute alte Zeit zu Hause ist, in der gemütlichen Atmosphäre des 400 Jahre alten Hofes, gibt die Schönheit des Augenblicks den Takt an. Die Hast des Alltags hat hier keinen Platz.

Mit Sinn für das Besondere haben Jana Kripner und Hellfried Bacher das historische „Buberlgut“ mit eigener Handschrift versehen und ihm einen zauberhaften Restaurantgarten als „Garten der Sinne“ zur Seite gestellt.

Die Küche des Buberlgutes basiert auf wertvollen Produkten und ihrem Charakter. Sie ist zeitgemäß, behutsam mit viel Kreativität. Auf den Tisch kommen perfekt zubereitete kulinarische Köstlichkeiten.

Der Hausherr Hellfried Bacher ist ein aufmerksamer, freundlicher und humorvoller Gastgeber. Nicht umsonst gehört das Salzburger Restaurant „Zum Buberlgut“ seit mehr als 20 Jahren zu den ersten Adressen der Stadt.

Willkommen im Süden der Festspielstadt!

Tischreservierung & Öffnungszeiten
Telefon: 0043 662 82 68 66

Share
Loading